Eine Hommage an die Designkünstler von COS

Böse Zungen werden an dieser Stelle wohl behaupten, hierbei handle es sich um einen Liebesbrief an das schwedische Label, das zum H&M Konzern gehört und seinen Sitz in London hat. Nun ja, da ist tatsächlich etwas dran. Seit vielen Jahren schon, trifft mich COS mit seinen Kollektionen nämlich regelmäßig mitten ins Herz. Weiterlesen „Eine Hommage an die Designkünstler von COS“

From Today: Co-Lab – Rodarte x & Other Stories

Ich müsste lügen, wenn ich sagen würde, dass mich die Teile der ab heute erhältlichen Co-Lab von & Other Stories und Rodarte, ein kalifornisches Designerduo, vor Begeisterung völlig ausflippen lassen. Dabei wird es als die beste Kooperation aller Zeiten gefeiert und hört man auf die Meinungen der Medien, wird der Ansturm so groß, dass die Kollektion innerhalb kürzester Zeit ausverkauft sein wird. Weiterlesen „From Today: Co-Lab – Rodarte x & Other Stories“

Say Hello to Aladdin-Style: Babouche-Schlappen für SS 2016

Ich als Fan der ersten Stunde dieser lässigen Schlappen, nehme den heutigen Post zum Anlass um meine ungebrochende Begeisterung, für dieses zugegeben recht eigenwillige Schuhwerk, mit euch zu teilen. Oder eben nicht, denn wie bei allen Mode- und Stilfragen  ist es reine Geschmacksache und genau diese Tatsache macht es so spannend. Weiterlesen „Say Hello to Aladdin-Style: Babouche-Schlappen für SS 2016“

Von der Co-lab UNIQLO x LEMAIRE und den unterschiedlichen Interessen

Einem glücklichen Zufall habe ich es zu verdanken, dass ich sozusagen last minute noch dem Fanclub dieser Kollaboration beitreten konnte. Ich hätte mich nämlich ziemlich grün und blau geärgert, mir die Haare gerauft und in den Hintern gebissen, würde ich diese Art von Gymnastik 1a beherrschen, wenn dem nicht so gewesen wäre. Weiterlesen „Von der Co-lab UNIQLO x LEMAIRE und den unterschiedlichen Interessen“

Tuesday: I WOULD LIKE TO HAVE-pieces

Hallo Dienstag, Hallo wöchentliche Wishlist!

Heute bin ich besonders der aktuellen Spring/Summer Kollektion der dänischen Designerin STINE GOYA verfallen. Hier habe ich euch bereits im November einige Teile daraus vorgestellt, nun folgen weitere.

STINE lässt uns mit ihren besonderen Prints in leuchtenden Farben sehnsüchtig auf den Frühling warten. Weiterlesen „Tuesday: I WOULD LIKE TO HAVE-pieces“

Country Life – Pro & Contra

Mag sein, dass für viele bei Güllefassdüngenden-Nachbarn eher weniger nachbarschaftliche Nächstenliebe aufkommen will, auch der Gedanke an manch ungeniert, aufdringlichen und neugierigen Anrainer der ständig versucht sein umfassendes Wissen über die perfekte Rasenlänge und die ideale Thujenschnittführung preis zu geben, aktiviert höchstens unseren menschenlichen Instinkt, nämlich weit, weit weg in die Stadt zu laufen. Weiterlesen „Country Life – Pro & Contra“